Kfz Diagnosegerät Test 2019

Die 5 besten Diagnosegeräte
für Dein Kfz im Vergleich.

Kfz Diagnosegeräte im Test
AutoDia® SX45 Pro EXZA® HHOBD® Bluetooth Cartrend 80234 BerryKing Autoscan 2017 Vgate iCar 2 Wifi
Modell AutoDia® SX45 Pro Testbericht lesen EXZA® HHOBD® Bluetooth Testbericht lesen Cartrend 80234 Testbericht lesen BerryKing Autoscan 2017 Testbericht lesen Vgate iCar 2 Wifi Testbericht lesen
Kundenbewertung auf Amazon.deKeine BewertungKeine BewertungKeine BewertungKeine BewertungKeine Bewertung
Eigenes Display
Bluetooth-Funktion
WLAN-Funktion
Kompatibel mit nicht notwendigiOS, Android, Windows, Linuxnicht notwendigAndroid, WindowsiOS, Android, Windows
Eigenständiges Gerät
Nutzbar für folgende Fahrzeuge Für VAG Fahrzeuge 1985 bis ca. 2010 (Audi, Seat, Skoda, VW)Benziner ab 1999 und Diesel ab 2004 und leichte Nutzfahrzeuge aus EU/USAFür VAG Benziner ab ca. Baujahr 2001 und Diesel ab ca. 2003Benziner ab 1996 und Diesel ab 2004VAG Fahrzeuge ab 1996, Benziner ab 2001 und Diesel ab 2004
Besonderheiten
  • klein
  • leicht
  • handlich
  • einfache Bedienung
  • deutsches Handbuch und CD
  • gute Verbindung
  • schnelle Installation
  • umfangreiche Auswertung
  • gute, robuste Verarbeitung
  • ergonomisch
  • universelles Gerät
  • 8.000 Fehlercodes
  • mit praktischer Tasche
  • einfache Handhabung
  • gute Übersichtlichkeit
  • schnelle Verbindung
  • gute Verarbeitung
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
Preis auf Amazon.de
Stand 05.09.2019
54,95 € 29,94 €
statt 39,99 € UVP
51,53 €
statt 75,39 € UVP
18,79 € 21,99 €
Zum Angebot »Zum Angebot »Zum Angebot »Zum Angebot »Zum Angebot »

Unsere Kaufberatung zu OBD2 und ELM327 KFZ Diagnosegeräten

Bei KFZ Diagnosegeräten sollten sie zu aller erst unterscheiden, ob Sie ein Gerät für ein bestimmtes Fahrzeugmodell oder ein Gerät für beliebige, verschiedene Fahrzeugtypen benötigen.

Dabei ist sowohl nach Diagnosezweck sowie Fahrzeugmarke, wie VW, Mercedes, Opel, BMW, Audi und Co., zu unterscheiden. Ganz grob sollten Sie auch bei Mehrmarkengeräten eingrenzen können, ob sich Ihr Diagnosebedarf auf den europäischen, asiatischen oder amerikanischen Automarkt eingrenzen lässt.

Außerdem gibt es aktuell viele Möglichkeiten die Daten des Diagnosegeräts zu übertragen bzw. zu empfangen. Klassisch ist das Fehlerauslesegerät mit einem Display ausgestattet, welches die Fehlercodes direkt anzeigt. Neuerdings gibt es jedoch auch die Möglichkeit eine Diagnose der Daten via Bluetooth und WLAN zu realisieren.

Profis schwören übrigens auf die Marken-Diagnosegeräte Delphi und Gutmann. Da dieser jedoch preislich in eine Kfz-Werkstatt gehören, haben wir entschieden diese in unserer Bestenliste nicht aufzunehmen.

Klären Sie vorab, ob der OBD2 Scanner ausschließlich für Autos oder für LKW, Motorrad oder andere Fahrzeuge benötigt wird. Auf dem Markt gibt es zum Glück auch schon Kfz Diagnosegerät für alle Fahrzeuge, welches man zum Teil auch gebraucht  und sogar mit einer Service Rückstellung Funktion kaufen kann.

Diagnosegeräte
0 Bewertungen lesen
AutoDia® SX45 Pro Produktbild

AutoDia® SX45 Pro im Test

Das AutoDia® SX45 Pro Diagnosegerät ist unser persönlicher Tipp! Es liest und löscht problemlos per Plug & Play Fehlercodes von Audi, Seat, Skoda und VW Autos. Dazu gehören Bestandteile wie bspw. ABS, Airbag, das Automatikgetriebe, Motor und viele weitere Steuerteile des Kfz.

Warum Plug & Play? Weil sich mit dem SX45 Pro so schnell Fehlercodes auslesen lassen: Finden der OBD-Buchse im Fahrzeug, Stecker vom SX45 Pro einstecken, Einschalten der Zündung, Funktion am Gerät mit Tasten wählen und anschließend Fehlermeldungen anzeigen und ggf. löschen.

Die Stromversorgung wird nach dem Anschluss an die OBD2 Buchse über die Batterie des Fahrzeuges abgewickelt. Damit sind keine Batterien zum Betrieb nötig. Anders als das von Cartrend getestete Diagnosegerät verbaut AutoDia® ein hochwertiges Display mit Titel-Zeile und 6 Text-Zeilen zum ausführlichen Einsehen in die Diagnose Vorgänge. Ablesen lassen sich die Inhalte auch in Dunkelheit oder bei leichter Sonneneinstrahlung.

Kompatibel ist das Diagnosegerät mit VAG Fahrzeugen ab dem Jahre 1985. Es ermöglicht viel mehr als eine simple Diagnose mittels OBD2. Mit dem SX45 Pro erhalten Sie ein Diagnosegerät, welches für den professionellen Einsatz konzipiert ist, aber zum kleinen Preis unter 40 Euro (zum Zeitpunkt unseres Tests) zu erwerben ist.

Auch auf Amazon.de gibt es viel Lob zu dem Gerät. Seit langer Zeit bewegt es sich auch in den Top5 der Bestseller in der Kategorie OBD-II Diagnosewerkzeuge.

Unser Fazit zum SX45 Pro von AutoDia®

Wir können das AutoDia® SX45 Pro bedenkenlos als All-In-One Lösung empfehlen. Dank hochwertigem Display und einer blitzschnellen Inbetriebnahme lassen sich Fehlercodes innerhalb von einer Minute auslesen und ggf. löschen. Vergleichbare Diagnosegeräte von großen Markenhersteller kosten mindestens das Doppelte! Vielleicht ist das SX45 Pro also sogar ein Geheimtipp des Jahres 2017.

0 Bewertungen lesen
EXZA® HHOBD® Bluetooth Produktbild

EXZA® HHOBD® Bluetooth im Test

Das EXZA® HHOBD® Diagnosegerät hat uns in unserem Diagnosegerät Test in Bezug auf Preis / Leistung am meisten überzeugt. Für unter 20 Euro (zum Test-Termin) erhält man ein OBD 2 Gerät, welches sich innerhalb von Sekunden via Bluetooth mit dem Smartphone und anschließend der App Deiner Wahl verbinden. Für den Test nutzen wir die App „Auto Doctor“, welche kostenfrei im Appstore verfügbar war.

Funktionsfähig ist das Gerät von EXZA® mit allen Benziner, welche ab 1996, und mit Diesel Fahrzeugen, welche ab 2004 verkauft wurden. Es lassen sich mit der Smartphone-App alle Arten von Fehlercodes wunderbar auslesen und ggf. löschen, die Daten der Kfz-Sensoren anzeigen und vieles mehr.

Wir testeten das EXZA® HHOBD® Gerät mit einem iPhone 6. Laut Hersteller ist das OBD2 Diagnosegerät auch mit Android- und Windows-Phones sowie Windows PCs, Mac und Linux. Vorausgesetzt das Smartphone oder der PC besitzen eine Bluetooth Funktionalität.

Unser Fazit zum HHOBD® Bluetooth von EXZA®

Abschließend sprechen wir eine klare Kaufempfehlung für Technik-Fans aus, welche das Fahrzeug nicht klassisch über ein Gerät inkl. Display sondern via Smartphone analysieren möchten. Für einen kleinen Preis erwirbt man mit dem HHOBD® nicht nur ein Amazon.de Bestseller, sondern ein Gerät, welches einen guten Preis und einen großen Leistungsumfang wunderbar vereint.

0 Bewertungen lesen
Cartrend 80234 Produktbild

Cartrend 80234 im Test

Das Cartrend 80234 Set zur Fehler-Diagnose am Kfz soll laut Hersteller eine umfassende Diagnose von sagenhaften 8.000 Fehlercodes ermöglichen. Da unser Fahrzeug so gut wie Fehlerfrei war, konnten wir leider kein Szenario erzeugen, um diese Anzahl an Fehlern zu testen.

Die LC-Anzeige ist zwar wirklich sehr gut lesbar, jedoch unserer Meinung bzw. im Vergleich zu den anderen getesteten Diagnosegeräten etwas klein. Lediglich zwei Zeilen lassen sich abbilden. Dies zwingt Cartrend dazu viele Abkürzungen auf dem Display zu benutzen und die Diagnose ohne Einsicht in das beigelegte Heft nahezu unmöglich zu machen.

Auslesen kann man mit dem Cartrend 80234 neben den Fehlercodes auch die Fahrgestellnummer, Fehler in der Klimaautomatik, des System von bspw. ESP und ABS sowie die Wegfahrsperre und die Zentralverriegelung. Neben dem Auslesen lassen sich natürlich auch Meldungen löschen. Dazu gehören bspw. Hinweise, welche die Motorkontrolllampe erteilt, welches gelegentlich auch auf einen defekten Sensor zurückzuführen ist.

Im Lieferumfang ist neben dem Diagnosegerät, eine Auflistung mit allen Fehlercodes, eine CD mit der Software für den Windows-PC und eine praktische Tasche, zum Transport aller Komponenten, enthalten.

Unser Fazit zum 80234 von Cartrend

Zusammenfassend ist das Diagnosegerät von Cartrend 80234 keinesfalls schlecht. Es könnte nur ein bisschen größeres Display haben um die Fehlercodes nicht mit dem Heft interpretieren zu müssen. Letztendlich erhält man aber ein umfangreiches Set inkl. hochwertiger Tasche, welches einem bei der Diagnose von 8.000 Fehler-Codes aushilft.

0 Bewertungen lesen
BerryKing Autoscan 2017 Produktbild

BerryKing Autoscan 2017 im Test

Der BerryKing Autoscan 2017, oder ehemals als Autoscan 2016 bekannt, ist der einzige kabellose OBD 2 Scanner, welcher leider keine iOS-Geräte, also iPhone und iPad, unterstützt.

Aus diesem Grund konnten wir den Funktionsumfang des Diagnosegeräts nicht testen. Aufgrund der hohen Nachfrage nach dem BerryKing Autoscan, nahmen wir diesen jedoch trotzdem in unsere Top5 auf und beschreiben lediglich seine Produkteigenschaften und Erfahrungen von Amazon.de Kunden.

Wie bereits gesagt funktioniert der BerryKing Autoscan 2017 nur mit Smartphones und Tablet mit Android System sowie Windows-PCs. Mit diesen Ausgabegeräten lassen sich Benziner ab 1996 und Diesel-Fahrzeuge ab 2004, welche eine OBD2 Schnittstelle besitzen, analysieren.

Laut zahlreichen Amazon.de Kunden (lesen Sie selbst) lässt sich das Gerät von BerryKing einwandfrei benutzen.

Unser Fazit zum Autoscan 2017 von BerryKing

Ein gutes Preis-/ Leistungsverhältnis und eine Position in den Amazon Top10 machen dieses Diagnosewerkzeug von BerryKing zum Tipp für Android Besitzer.

0 Bewertungen lesen
Vgate iCar 2 Wifi Produktbild

Vgate iCar 2 Wifi im Test

Das Vgate iCar 2 Wifi kommt in einem hochwertigen Karton und ist nach dem Öffnen sehr elegant und stabil eingelegt. Diagnosegerät einfach rausholen, einstecken, Zündung einschalten, Wifi Gerät mit dem Smartphone wählen, eine OBD App wie z.B. Dashcommand oder OBD Car Doctor öffnen und fertig!

Anschließend kann man alle wichtigen Infos auslesen und eine Diagnose stellen, welche ohne OBD Scanner nicht möglich gewesen wäre. Da unsere Autos immer technischer werden und schon Computern gleichen, ist eine Diagnose alleine unter der Motorhaube, nicht mehr aussagekräftig. Da hängt hier und da manchmal die Elektronik und/oder ein Fühler ist defekt, welcher falsche Werte ausspuckt.

Laut Vgate werden mit dem iCar 2 vier mal schneller die Fahrzeugdaten an das Smartphone, Tablet oder den PC/Laptop übertragen als mit einem ELM327 Scanner. Eine Diagnose kann von VAG (VW Gruppe) Fahrzeugen ab 1996, Benziner ab 2001 und Diesel-Autos ab dem Jahr 2004 gestellt werden. Lediglich eine OBD2, eine EOBD oder eine JOBD Schnittstelle ist erforderlich.

Unser Fazit zum iCar 2 Wifi von Vgate

Also was will man mehr? Der Preis ist mit ca. 20 Euro zum Zeitpunkt unseres Diagnosegerät Tests relativ günstig, der Scanner erfordert lediglich eine OBD2 Schnittstelle und ein Anzeigegerät, wie z.B. ein Smartphone mit Wifi Funktionalität, und kann innerhalb von Sekunden alle relevanten Fehlercodes des Kfz auslesen und ggf. aus dem System entfernen lassen.

Wie schließt man ein Diagnosegerät beim Golf 7 an?

Kfz Diagnosegerät anschliessen

  1. Setzen Sie sich erstmal ganz entspannt auf den Fahrersitz.
  2. Links unter dem Lenkrad befindet sich ein Fach zum Verstauen.
  3. Hinter diesem Fach (sitzend nicht sichtbar) sehen Sie einen pinken Stecker.
  4. Dieser Stecker ist die OBD2 Buchse vom VW Golf.
  5. Stecken Sie dort Ihr neues Diagnosegerät an.
  6. Dieses müsste nun mit Strom gespeist sein und evtl. eine Leuchte oder ein eingeschaltetes Display anzeigen.
  7. Anschließend schalten Sie die Zündung des Fahrzeuges ein.
  8. Das Gerät wird sich nun selbständig verbinden. Falls Sie ein kabelloses Bluetooth oder WLAN Diagnosewerkzeug erworben haben, müssen Sie noch die Verbindung via Smartphone oder Laptop einrichten und die App öffnen.
  9. Das Gerät oder die App ist nun betriebsbereit und Sie können die Fehlercodes Ihres Fahrzeuges anzeigen lassen und evtl. löschen.
  10. Falls Sie die Diagnose abgeschlossen haben, achten Sie darauf, dass keine Prozesse mehr im Gange sind (bspw. mit einem Ladebalken sichtbar). Anschließend können Sie das Diagnosegerät einfach vom Stecker lösen.

 

OBD2 Scan Tool Apps für iPhone im Vergleichstest

Unser Favorit: OBD Auto Doctor

OBD Auto Doctor
OBD Auto Doctor
Entwickler: Creosys
Preis: Kostenlos+
  • OBD Auto Doctor Screenshot
  • OBD Auto Doctor Screenshot
  • OBD Auto Doctor Screenshot
  • OBD Auto Doctor Screenshot
  • OBD Auto Doctor Screenshot
  • OBD Auto Doctor Screenshot
  • OBD Auto Doctor Screenshot
  • OBD Auto Doctor Screenshot
  • OBD Auto Doctor Screenshot
  • OBD Auto Doctor Screenshot

Eine kürz von Creosys im Appstore veröffentlichte App zu Diagnose via OBD2 Schnittstelle und Bluetooth oder WLAN. Ganz klar unserer Favorit aufgrund der simplen und klaren Menüführung sowie der schnellen Steuerung. Die Pro-Edition, welche On-Board Diagnose Monitoring, eine unlimitierte Anzahl an Live Sensor-Daten und erweiterte Informationen zur elektronischen Steuereinheit ermöglichen kostete im Juni 2017 16,99€ im Appstore. Verfügbar ist die OBD Auto Doctor App in allen wichtigen Sprachen. Weitere Informationen zur App findest Du hier: obdautodoctor.com/ios

Der Bestseller im Appstore: EOBD Facile OBD2

Fast 400 Bewertungen mit ca. 4,5 Sternen Durchschnitt und eine Bestseller-Postion, machen die App EOBD Facile zur schnellen Fahrzeugdiagnose auf jeden Fall zur interessanten Wahl. Die App ist ohne Pro-Upgrade kostenlos und kann dadurch problemlos erstmal getestet werden. Danach kann man immer noch entscheiden, ob man die erweiterten Funktionen benötigt, die Standart-Funktionen reichen oder man doch zu einer anderen App wechselt.

Grafisches Highlight: DashCommand

Ein wirklich grafisch ausgebaute OBD2-App ist DashCommand. Die Grafiken erinnern zwar an eine Armatur eines etwas älteren Flugsimulator, doch auf dafür gibt es sicherlich Abnehmer. Diese müssen jedoch leider etwas tiefer in die Tasche greifen, da es DashCommand anscheinend nur als käuflich zu erwerbende App für circa 11 Euro gibt.

Viele Funktionen: BlueDriver OBD2 Scan Tool

BlueDriver OBD2 Scan Tool
BlueDriver OBD2 Scan Tool

Die BlueDriver App ist die App mit den höchsten Anzahl an Bewertungen. Jedoch grafisch jetzt nicht unser Fall. Dafür ist die App anscheinend kostenfrei und hat auch kein In-App-Kauf zur Erweiterung der Funktionen.

Mit Apple Watch Support: OBD Fusion

OBD Fusion
OBD Fusion
Entwickler: OCTech, LLC
Preis: 10,99 €+

OBD Fusion bietet als einzigste App einen Apple Watch Support an. Das heißt es lassen sich folgende Infos auf der Apple Uhr anzeigen: Finde mein Auto, Park-Dauer, mein letzter Trip und Auto-Gesundheit. Leider ist die App jedoch ca. 10 Dollar teuer und bietet keine kostenfreie Testversion an.

Über die Hardware eines modernen KFZ Diagnosegeräts

Ein modernes KFZ Diagnosegerät sollte über professionelle, ausgereifte Hardware verfügen. Geräte die sich noch in der Testphase befinden oder noch nicht lange im Einsatz sind und daher über keine Erfahrungswerte verfügen, sollten vorher sehr genau geprüft werden, ob sie Ihren Anforderungen tatsächlich entsprechen.

Ein stabiles und optisch ansprechend gestaltetes Außengehäuse sollten vorhanden sein. Gute Geräte kommen meisten mit einem ALU Gehäuse daher. Ein schneller und aktueller Prozessor sowie ein hochauflösendes Display, welches man auch bei schwacher Beleuchtung noch gut erkennen kann gehören zum Standard. Achten Sie bei der Anzeige darauf, ob diese eine integrierte Hintergrundbeleuchtung beinhaltet. Außerdem sollte das Display ausreichend groß sein, damit alle Messwerte übersichtlich angezeigt werden können.

Der Akku sollte über eine Laufzeit von mindestens 3 h verfügen. Empfehlenswert ist zusätzlich ein Ersatzakku. Dieser wird bei einigen Herstellern von Haus aus mitgeliefert.

Die Übertragung per Bluetooth ist heute bei den meisten Geräten Standard. So kann ein Datentransfer zu einem Computer unkompliziert und schnell gewährleistet werden. Achten Sie darauf, dass zusätzlich zur Bluetooth Schnittstelle weitere passende Hardware Anschlüsse vorhanden sind, sodass auch Kabelbetrieb problemlos möglich ist.

Auf diese Software und Funktionen sollten Sie achten

Die zugehörige Software wird in den meisten Fällen auf CD mitgeliefert. Bei einigen Herstellen muss diese jedoch aus dem Internet heruntergeladen werden. Stellen sie also sicher, dass sie entweder über eine ausreichend schnelle Internetverbindung verfügen oder die Software als CD Version im Lieferumfang enthalten ist.

Bei der Diagnosesoftware ist darauf zu achten, dass sie über eine ausreichende Datentiefe verfügen und ein möglichst breites Spektrum an Modellen abdecken. Es sollten mit professioneller Software möglichst viele Bereiche und Systeme wie Motor, ABS, Automatikgetriebe, Klimaanlage, Elektronik, Speicher und Airbag diagnostiziert werden können. Viele verschiedene Funktionen wie Fehler lesen & löschen, grundlegende Anpassungen, Stellgliedansteuerungen, Wegfahrsperre, Bremsenrückstellung, Dieselpartikelfilterreinigung, XENON Licht, Elektronische Parkbremse, Tempomat/Cruise Controls, abgasrelevante Daten, Canbus Systeme und weitere Grundeinstellungen sollten in einem professionellen Gerät immer vorhanden sein. Hier sind einige gängige Grundfunktionen welche mit den meisten professionellen Diagnosegeräten möglich sind:

  • ABS – Antiblockiersystem
  • Airbag SRS
  • Automatikgetriebe
  • Bremsenelektronik
  • Klimaanlage
  • Lenkradelektronik
  • Motorelektronik
  • Navigation
  • Radio
  • Reifendruck
  • Wegfahrsperre
  • Zentralelektrik

Fahrzeugtypische Soll und Ist-Werte sollten immer abgeglichen werden können. Moderne Geräte verfügen außerdem über eine Suchlauf Funktion, mit der verschiedene Fehlercodes über alle Steuergeräte hinweg ausgelesen werden können. Zusätzlich zu den oben genannten gängigen Schnittstellen gibt es noch viele weitere, die entsprechend des Diagnosezwecks wichtig sein können. Sie können in der Detailbeschreibung des Gerätes nachlesen, ob es die benötigten Funktionen auch mit Sicherheit unterstützt. Sollte eine gewünschte Funktion aus der technischen Beschreibung nicht ersichtlich sein, können Sie diese in der Regel direkt beim Hersteller in Erfahrung bringen.

Die Menüführung sollte klar und strukturiert sein, sodass ein schnelles einarbeiten möglich ist. Eine gute Bedienungsanleitung oder Videoanleitungen sind Anzeichen für einen guten Customer Support.

Zukunftssicherheit durch Updates und Zusatzfunktionen

Der OBD2 Scanner sollte bereits in der Vergangenheit Updates erhalten haben. Im Normalfall sind diese Updates auf der Homepage des Herstellers ersichtlich und können problemlos heruntergeladen werden.

Sollten für Ihr Gerät in der Vergangenheit noch keine Updates gekommen sein, sollten Sie den Hersteller direkt befragen, wie Updates gehandhabt werden und ob es in der Vergangenheit welche gab. Das ist ein gutes Zeichen dafür, das auch in Zukunft kritische Updates erscheinen werden und das Gerät so möglichst lange mit aktuellen Fahrzeugtypen kompatibel bleibt. Schauen Sie, ob die Updates im Kaufpreis inbegriffen sind oder ob diese extra kosten. Zusatzfunktionen kosten in der Regel Geld, Updates sollten im Kaufpreis enthalten sein.

Begrifflichkeiten der Kfz Diagnose

Was ist ELM327?

Der ELM327 ist ein weit verbreiteter Microcontroller, der die Kommunikation zwischen Bordcomputer des Autos und PC der Werkstatt ermöglicht. Mikrocontroller sind dabei Geräte, die sowohl einen eigenen Prozessor enthalten, als auch einen Speicher für spezielle Programme. Der ELM327 ist dabei speziell für tragbare Analysegeräte entwickelt, die von der Service-Fachkraft an das System des Autos angeschlossen werden. Der Microcontroller wurde entwickelt um Fehlercodes zu übermitteln und umgekehrt Befehle entgegenzunehmen, dass Fehler als behoben zu betrachten sind.

Was ist DTC?

DTC steht in der Fehlerdiagnose bei Automobilen für Diagnostic Trouble Code. Also einer Fehlernummer zur Diagnose eines Problems im Kfz. Die DTC sind dabei standarisiert, können also universal über Modelle und Herstellergrenzen hinweg genutzt werden. Ein einzelner Code ist dabei für ein konkretes Problem festgelegt, somit ermöglichen DTC eine optimale Wartung bzw. Reparatur. Die ersten DTC wurden dem Fahrzeugnutzer oft durch eine Signallampe in den Amaturen angezeigt, zwischenzeitlich gab es auch eine Anzeige im Motorraum, auf der ein vierstelliger Code angezeigt wurde. Inzwischen sind zum Auslesen Computer notwendig.

Was ist OBD1?

Die On-Board-Diagnose (OBD) hat eine inzwischen lange Entwicklungsgeschichte durchlaufen. OBD 1 meint dabei die Phase, in der Fehler oder Probleme an einem Fahrzeug dem Fahrzeugnutzer in den Amaturen angezeigt wurde, und eine Fachwerkstatt dann den entsprechenden Code über eine genormte Schnittstelle mit einem Computer auslesen konnte. ODB 1 zeichnete sich dabei auch durch teilweise von Modell zu Modell unterschiedliche Schnittstellen aus. Heute sind diese in der ODB 2 genormt.

Was ist OBD2?

Die On-Board-Diagnose 2 ist eine Weiterentwicklung des ODB 1 Zustandes. Die Fehlercodes (DTC, oft auch P0 Codes) sind in Normen festgelegt und gelten damit über Modelle und Hersteller hinweg. Werkstätten können damit bei Reparaturen und Wartungen über ein universal taugliches Gerät auf den Zustand des Fahrzeuges zugreifen und müssen sich nicht mehr für unterschiedliche Modelle individuelle Geräte beschaffen.

Wozu dienen OBD2-Interface und OBD2 Software?

Das Programm zur Diagnose der Fehlercodes eines Fahrzeuges lässt sich inzwischen auf handelsüblichen Computern installieren. Werkstätten verwenden oft Laptops, da diese mobil sind. Zusätzliche Geräte zur Diagnose können dann per USB-Stecker an den Computer angeschlossen werden und über diesen mittels der OBD Software mit dem betroffenen Fahrzeug in Kontakt treten. Seit einiger Zeit sind auch Diagnosen per Smartphone möglich. Diese werden per Funkverbindung (Bluetooth) an einen entsprechenden Adapter verknüpft.

Wozu dienen OBD2 Stecker und OBD2 Schnittstelle?

Die Fahrzeugdiagnose bzw. das Auslesen von Fehlercodes erfolgt über die genormte OBD 2 Buchse. Diese hat 16 Pole und kann per USB an einen Computer angeschlossen werden. Die OBD 2 Buchse unterscheidet sich zwischen Modellen und Herstellern nicht, allerdings verbauen die Hersteller die Schnittstelle an unterschiedlichen Plätzen, etwa im Motorraum oder in der Fahrgastzelle.

Was ist EOBD?

Das EOBD ist eine Vorschrift für Fahrzeuge, die im europäischen Raum zugelassen werden sollen. Die European On-Board Diagnostics gelten dabei für PKW ab dem Baujahr 2001 bzw. 2004 für PKW mit Dieselmotor. Die EOBD erzwingt eine Leuchte zur Kontrolle des Motors, die im Sichtbereich des Fahrers angebracht sein muss.

Was sind VAG Fahrzeuge?

VAG ist ein inzwischen nicht mehr benutzter Begriff für die Volkswagen-Audi-Gruppe. PKW der Hersteller dieses Konzerns benötigten in bestimmten Baujahren einen besonderen Adapter für die Fehlerauslese. Dazu war ein besonderer Isolator für den USB-Anschluss notwendig, der Störsignale verhinderte. Inzwischen verwenden PKW der Volkswagen AG ebenfalls die OBD 2 Norm.

Hilfreiches Zubehör für Kfz Diagnosegeräte

  • OBD-II OBD2 16Pin Stecker
  • Nudel OBD2 16Pin ELM327
  • Adapter für Diagnose Interface
  • AutoDia K409 Profi USB
  • XXLTECH 1771-00 OBD-II
Bildnachweise: © - Fotolia.com
Diagnosegeräte
AutoDia® SX45 Pro
0 Bewertungen
54,95 €
Zum Angebot
Diagnosegeräte
EXZA® HHOBD® Bluetooth
0 Bewertungen
29,94 €
Zum Angebot